BMO 

(Bio-) Ethik


Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben (ISL) - PID/Prä-Implementations-Diagnostik -
da machen wir nicht mit!

LITERATUR ZUM THEMA

Broschüre von ReproKult - Frauen Forum Fortpflanzungsmedizin (Mai 2000)

bundes organisationsstelle behinderte Frauen, Info Nr. 7, 2001 (Artikel von Martina Puschke und Brigitte Faber)

Chan, A.W.S.,K.Y. Chong, C. Martinovitch, C. Simerly und G. Schatten, 2001: Transgenic monkeys produced by retroviral gene tranfer into mature oocystes. Science 291,S. 309- 312.

Craft, I., 2001: Source of research embryos for cloning. The Lancet 357, S. 1368.

Dietrich, P., 1997: Privater Versicherungsschutz für Behinderte - nur bei British Lloyds? In: Die Gesellschaft der Behinderer. Das Buch zur Aktion Grundgesetz. rororo aktuell, Reinbek bei Hamburg.

Frankfurter Rundschau vom 26.2.2002, S.36.

Gräning, G., 1988, Gen- und Reproduktionstechniken, Verlag Die Schulpraxis 1988.

Hansen, F. und R. Kollek, 1985: Gen-Technologie. Die neue soziale Waffe. Konkret Literatur Verlag, Hamburg.

Hölzle, C. et al.,2000: Lösungsorientierte Paarberatung mit ungewollt kinderlosen Paaren. In: Stauß, B. (Hrsg.): Ungewollte Kinderlosigkeit, S. 149 - 172, Göttingen.

Nippert, I., 1999: Entwicklungen der pränatalen Diagnostik. In: Gen-ethisches Netzwerk, G. Pichlhofer (Hrsg.), 1999: Grenzverschiebungen. Politische und ethische Aspekte der Fortpflanzungsmedizin, 8. 63 - 80. Mabuse-Verlag, Frankfurt/Main.

Riewenherm, 8., 2001: Die Wunschgeneration. Orlanda Frauenverlag, Berlin.

Süddeutsche Zeitung, Magazin vom 1 .6.2001, S.28.

taz 6524 vom 16.8.2001, S. 10.

Uhlemann,T., 1999: Deregulierung sozialer Sicherung - Lebens- und Krankenversicherung. In: C. Honegger, S. Hradil, F. Traxler (Hrsg.): Grenzenlose Gesellschaft? Teil 2, 8. 575 - 587. Leske und Budrich, Opladen.

Vogel, B. und D. Ammann, 1998: Kalter Lachs und tote Bienen. Wie gentechnologisch veränderte Organismen die Umwelt beeinflussen. WWF Schweiz, Utzinger / Stemmle Verlag, Rieden bei Baden, Schweiz.

ZEITSCHRIFTEN UND PUBLIKATIONSREIHEN

Bioskop, Zeitschrift zur Beobachtung der Naturwissenschaften. ISSN 1436-2368. erscheint vierteljährlich.

Dr. med. Mabuse, Zeitschrift im Gesundheitswesen. ISSN 0173-430X. erscheint alle 2 Monate.

GenEthischer Informationsdienst, GID, ISSN 0935-2481. erscheint alle 2 Monate.

INTERESSANTE ADRESSEN:

Interessenvertretung Selbst bestimmt Leben ISL e.V. Kölnische Straße 99, 34119 Kassel, Tel.: 0561 / 72 88 50

Netzwerk gegen Selektion durch Pränataldiagnostik c/o Bundesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte e.V. Brehmstr. 5-7, 40239 Düsseldorf, Tel.: 0211 /64 00 40

Gen-ethisches Netzwerk e.V. (GeN) Brunnenstraße 4,10119 Berlin, Tel.: 030 / 685 70 73

ReproKult - Überregionale Frauengruppe zur Fortpflanzungsmedizin c/o "Cara' - Arbeitsstelle Pränataldiagnostik Große Johannisstraße 110, 28199 Bremen, Tel.: 0421 / 597 84 90

Bioskop e.V. Forum zur Beobachtung der Biowissenschaften Bochumer Landstraße 144a, 45276 Essen, TeI.:0201 / 536 67 06

INTERNET-ADRESSEN

www.selbsthilfe-seiten.de - Verbände und Initiativen der Behindertenselbsthilfe

www.ucsusa.org - Union of Concerned Scientists (kritische Wissenschaftlergruppe aus den USA)

www.leona-ev.de - Selbsthilfegruppe von Eltern mit chromosomal geschädigten Kindern


BM-Online