BM Online 

Recht und Gesetz: SGB XII


BUCHTIPP

Sie gehören zusammen wie siamesische Zwillinge:

das Sozialgesetzbuch II und das Sozialgesetzbuch XII. Geboren wurden sie bei der Vermählung von Sozial- und Arbeitslosenhilfe. Während das SGB II- besser bekannt als Hartz IV - derzeit übel im Gerede ist und Arbeitslose auf die Straße gehen, um die "Missgeburt", wie sie sagen, in die politische Behandlung zurück zu überweisen, regt sich fast keiner auf über das SGB XII. Das nimmt nicht wunder, weil es die Rechte und Pflichten all jener neu regelt, die schon immer ein Schattendasein führten: die Sozialhilfeempfänger.

Horst Marburger, Abteilungsleiter bei der AOK Baden-Württemberg und Autor vieler Bücher über Sozialrecht, hat sich emotionslos der Zwillinge angenommen und kommentiert beide Gesetze in zwei kleinen sehr übersichtlichen Bändchen mit einem gutem Handapparat. Er erklärt das Prinzip des "Fördern und Forderns", erläutert, was "anspruchsberechtigte Personen" oder ,,Sonderbedarfe" sind. Der Autor hat außerdem im SGB-XII-Buch eine Synopse erstellt. Diese zeigt, was sich zur herkömmlichen Sozialhilfe im neuen Recht alles ändert.

Horst Marburger: SGB II ISBN 3-8029-7481 -6; 5,95 Euro
Horst Marburger: SGB XII ISBN 3-8029-7482-4; 6,95 Euro
beide im Walhalla Fachverlag 2004.

HARTZ-HILFE

• "Erste Basisinformationen zur Grundsicherung für Arbeitsuchende", Broschüre des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit, Stand: 12. August 2004, Artikelnr. 0309, Bestell-Fax: 0228-42 23-462 oder über www.bmwi.de

• "SGB II - Grundsicherung für Arbeitsuchende", Merkblatt der Bundesagentur für Arbeit (BA), Stand: 1. September 2004

• "111 Tipps für Arbeitslose", herausgegeben vom DGB-Bundesvorstand, 10. Auflage 2004, 271 Seiten, 9,90 Euro

•"111 Tipps zu Arbeitslosengeld II und Sozialgeld", Herausgeber: DGB-Bundesvorstand, erscheint im Spätherbst, 140 Seiten, ca. 9,90 Euro

•Einkommensanrechnung bei ALG II wird mit Beispielen und Tabellen ausführlich dargestellt in Soziale Sicherheit - Fachzeitschrift für Arbeit und Soziales, Heft 7/04, 7,50 Euro, Servicetelefon: 069/7950 1096, Fax-Bestellung: 069/7950 1012, www.aib-verlag.de

• Lebensversicherungen: Tipps und Beispielrechnungen, die zeigen, wann und wie die Versicherungsverträge geändert werden sollten, finden sich in Soziale Sicherheit - Fachzeitschrift für Arbeit und Soziales, Heft 6/04

• Antworten der BA auf die häufigsten Fragen zu ALG II im lnternet unter: www.arbeitsagentur.de

• Adressen von Arbeitslosenzentren unter www.erwerbslos.de, dort gibt's auch weitere Infos zu ALG II

• Wohngeldtabellen, Wohngeldrechner und detaillierte Hinweise unter: www. recht-4u .de

• BA-Info-Line zum ALG II: Telefon 01801/01 2012 (montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr, zum Ortstarif)

FR 10.9.2004


BM-Online