Hilfe und Pflege 

CD-ROM:
"Gebärden lernen leicht gemacht"


Im Januar 1997 erschien erstmals eine CD-ROM mit 777 Grundgebärden im AVI-Format (Videos mit Gebärden) für Windows 95.
Viele Schwerhörige und Spätertaubte trauen sich immer noch nicht, an einem Gebärdenkurs teilzunehmen, weil der Streit um die Gebärdensprache kein Ende nehmen will.
Die im Januar erschienene CD gibt jetzt die Möglichkeit, sich autodidaktisch der Gebärdensprache zu nähern.
Durch die Videos, die man einfach im Computer abspielen lassen kann, ist kein aufwendiges Blättern in Büchern oder Vor- und Zurückspulen am Videogerät mehr nötig, ein Wort anklicken und die Medienwiedergabe erscheint.
Man kann das Video ständig wiederholen lassen, bis man es sich gemerkt hat. Mimik und Mundablesen kann geübt werden.
Die CD ist auch als Begleitmaterial und Gedächtnisstütze für Gebärdenkursteilnehmer gedacht.
Auch Verwandte, Freunde, Pädagogen und Kollegen von Schwerhörigen und Gehörlosen sollten die Gebärdensprache erlernen, um die Kommunikation zu erleichtern.
Mit der CD möchten wir einen Beitrag dazu leisten, auch Hörenden einen Einblick in die faszinierende Welt der Gebärdensprache zu geben und die Anerkennung der Gebärdensprache zu erreichen.
Die CD wird inzwischen von namhaften Instituten empfohlen und im Unterricht von Gehörlosen und Hörenden gleichermaßen genutzt.

Systemvoraussetzungen mind.: 486DX66, 8 MB RAM, CD-ROM 4speed, Win95; 1 MB Grafikkarte.

Die CD ist erhältlich bei:
Manual Audio Devices
Scharfeneckstr. 10
76831 Birkweiler

Karin Kestner (Gebärdensprachdolmetscherin)
Albert-Schweitzer-Allee 17
34302 Guxhagen
Tel. 05665-3167
Fax 05665-3556
E-mail an karin@kestner.de
Preis zuzügl. Versand und Nachnahmegebühr: DM 98,50

Im Herbst 1997 erscheint eine neue CD mit weiteren ca. 1000 Gebärden und 40 Beispielsätzen in DGS.